Kommt mit auf meine ALLTAGSREISE.

 

Noch ein Elternblog? Wirklich? Sicherlich fragt ihr euch, was diesen Elternblog von all den anderen Elternblogs unterscheidet. Und ich muss euch ehrlich sagen: Vermutlich gar nichts.

 

Ich möchte euch auf meinem Familienblog mit auf unsere Reise durch den Alltag nehmen. Ihr werdet hier keine Hochglanzfotos findet, denn der Alltag ist kein Hochglanzfoto. Er ist manchmal etwas schlecht belichtet oder auch unscharf; die Frisur sitzt selten perfekt und der Bildausschnitt ist manchmal etwas schief. Aber das Lächeln auf den Schnappschüssen des Alltags ist doch immer das Schönste.

 

Auch die Worte und Texte sind nicht die einer Dichterin oder Journalistin. Aber es werden ehrliche Worte und offene Gedanken sein, die meinem Herzen entspringen.

Die Akteure in meinem Alltag

Nun ja, als Erstes bin da mal ich: "Frau Meyer". Ich bin 39 Jahre alt. Ich bin aufgewachsen in einer kleinen Stadt in Sachsen-Anhalt. Im Jahr 2001 hat es mich beruflich nach Hessen verschlagen. Nach über 15 Jahren darf ich dieses Hessen meine Heimat nennen, denn hier ist mein Herz zuhause. 2003 habe ich meine große Liebe - "Herrn Meyer" - gefunden und nach nur zwei Jahren haben wir geheiratet. Natürlich sind so viele Jahre nicht immer nur voller Sonnenschein, aber wenn man weiß, dass der andere der passende Deckel ist, dann schweißen die weniger schönen Zeiten noch enger zusammen.

 

Kurz vor unserer Hochzeit haben wir im April 2005 unser "erstes Baby" bekommen - unseren Golden-Retriever-Rüden Balou. Herr Meyer und ich sind beide mit Hunden aufgewachsen und so haben die Tierheimbesuche bald nicht mehr ausgereicht unsere Sehnsucht nach einem Vierbeiner zu stillen. Inzwischen ist aus dem frechen Lausbuben ein ruhiger Begleiter worden, welcher uns in all den Jahren treu zur Seite stand.

 

Eigentlich wollte ich weder heiraten, noch Kinder bekommen. Wie ihr schon gelesen habt, hat das mit dem Nicht-Heiraten schon mal nicht geklappt. Und natürlich liegt es da nahe, dass ich auch den zweiten Vorsatz nicht durchgehalten habe. Aber wenn man den richtigen Partner an seiner Seite hat... Und so kam im November 2009 "unsere Große" zur Welt und im Januar 2012 folgte "unsere Kleine". Mehr zu beiden werdet ihr im Laufe unserer Alltagsreise erfahren.

Und nun wünsch ich euch eine schöne ALLTAGSREISE .