· 

Ideen fürs Fotoshooting zur Einschulung

Die Einschulung ist für jeden etwas ganz Besonderes. Dieser Tag gehört festgehalten in ganz vielen Fotos. Wir zeigen euch heute ein paar Fotomotive, die ihr mit euren Kindern ohne viel Aufwand oder teuren Fotografen ganz leicht selbst nachstellen könnt. So haben eure Kinder auch in vielen Jahren noch eine wundervolle Erinnerung.

ABC - Fotoshooting für die Einschulung

Auch wenn ich euch gern das strahlende Gesicht unserer Großen zeigen würde, so bleiben wir unserem Grundsatz auch bei diesen Fotos treu. Wir haben das Gesicht entsprechend verpixelt. Und wie immer sind auch diese Fotos nicht nachbearbeitet. Ich bin mir sicher, dass wir euch dennoch ein paar schöne Anregungen für eure Einschulungsfotos geben können.

Unser Schulkind mit Ranzen und Schultüte

Für ein paar schöne Fotos vom frisch gebackenem Schulkind braucht es gar nicht viel. Schließlich sollte das Kind selbst im Mittelpunkt stehen - an diesem Tag sowieso und auch auf den Fotos.

Unser Schulkind mit seiner Schultüte

Die schönste Dekoration für eure Fotos hat jedes Schulkind: Schulranzen und Schultüte. Ihr braucht euch nur ein schönes Fleckchen in der Wohnung oder im Garten suchen und euer Schulkind mit beidem schön in Szene setzen.

Unser Schulkind mit Ranzen und Schultüte

Wir hatten bei der Einschulung der Großen fantastisches Wetter und haben die Fotos entsprechend im Garten gemacht. Da wir erst am Nachmittag mit Verwandten, Freunden und Nachbarn im kleinen Kreis gefeiert haben, hatten wir ganz viel Zeit zwischen Mittagessen und Feier. Diese haben wir genutzt, um ganz entspannt unsere Fotos zu machen.

Unser Schulkind mit dem ABC

Manchmal lohnt ein Perspektivenwechsel und das Ausprobieren einer etwas außergewöhnlichen"Pose". Ihr werdet dafür mit tollen und ausgewöhnlichen Fotos belohnt. Warum also nicht mal auf die Wiese legen lassen und von oben fotografieren?

Unser Schulkind mit dem ABC

Ich hatte für die Tische große Buchstaben aus Pappe bunte bemalt. Diese haben sich wunderbar auf den Fotos gemacht. Eigentlich eignet sich alles, was irgendwie mit Schule zu tun hat: ein Globus, Bücher, Stifte, Tafeln... Schaut euch mal in den Regalen und auf den Schreibtischen eurer Kids um, da werdet ihr sicherlich so einiges finden...

Unser Schulkind mit dem Globus

Manchmal kann es auch so einfach sein: Setzt euer Kind mal verkehrt herum auf einen Stuhl. Sieht das nicht frech aus? Da braucht es eigentlich gar keine große Deko drum herum...

Unser Schulkind mit auf einem Stuhl

Wir hatten bei unserem Einschulungs-Fotoshooting jede Menge Spaß! Und am Ende wurden wir auch noch mit tollen Fotos belohnt. Sie werden für immer die Erinnerung an die Einschulung festhalten.

Unser Schulkind mit der gesamten Dekoration

Ich freue mich schon jetzt auf die Fotos unserer Kleinen in diesem Jahr. Und natürlich gibt es auch diese dann wieder hier auf dem Blog.

 

Wenn ihr mehr über die Einschulung unserer Großen erfahren wollt und mit welchen Herausforderungen wir im ersten Schuljahr zu kämpfen hatten, dann schaut unbedingt hier rein.

 

Herzlichst,

eure Doreen

 

Und nun interessiert mich: Macht ihr zur Einschulung besondere Fotos? Kommt bei euch vielleicht sogar der Fotograf oder geht ihr zu ihm?


Das könnte dich auch interessieren:



Kommentar schreiben

Kommentare: 0