· 

Ein neues Waffelrezept: noch leckerer

Das wir Waffeln lieben, haben wir euch in einem meiner ersten Beiträge vor einem Jahr bereits verraten. Wir haben nun ein neues Waffelrezept für uns entdeckt. Während die Mädels und Stefan beide Waffelvarianten gleich gut finden, schmecken mir die Waffeln nach diesem Rezept viel besser. Daher möchte ich es euch nicht vorenthalten...

Ein Rezept für leckere Waffeln

Diese Zutaten braucht ihr für ein paar leckere Waffeln

ausreichend für 4-6 Waffeln

  • 250 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 1-2 Päckchen Vanillezucker - oder etwa 10-20 g mehr "normalen" Zucker
  • 125 g Butter
  • 3 Eier
  • 150 ml Sprudelwasser
Unsere Zutaten für leckere Waffeln

So gehen unsere Waffeln

Viel gibt es gar nicht zu tun. Messt alle Zutaten ab; zerlasst die Butter und verrüht alle Zutaten zu einem Teig.

So gehen unsere leckeren Waffeln

Wir machen immer Apfelwaffeln. Hierfür würfeln wir einen süßen Apfel in kleine Stücke und rühren ihn unter den Teig.

Wir schneiden Äpfel für unsere Waffeln

Nun braucht ihr den Teig in einem Waffeleisen nur noch backen, bis die Waffel goldbraun sind.

Unsere fertigen Waffeln

Wir finden, dies ist ein idealer Nachmittagssnack fürs Wochenende und wünschen euch einen guten Appetit.

 

Herzlichst,

eure Doreen

 

Und nun interessiert mich: Wie macht ihr eure Waffeln? Habt ihr ein besonderes Rezept?


Das könnte dich auch interessieren:



Kommentar schreiben

Kommentare: 0