· 

Buchtipp: Maluna Mondschein

Wisst ihr, welche Feste im Zauberwald gefeiert werden? Nein? Dann wird es Zeit, dass ihr der kleinen Gute-Nacht-Fee Maluna Mondschein lauscht. Begleitet mit uns Maluna und ihre Freunde auf all die vielen Partys im Zauberwald. Auf geht´s...

Buch "Maluna Mondschein - Der Zauberwald feiert!" mit Blüten und lila Seidentuch

Maluna Mondschein

Die kleine Gute-Nacht-Fee Maluna Mondscheint wohnt im Zauberwald in einer kuscheligen Feenhöhle oben in einem riesengroßen Nussbaum. Sie hat fliederfarbene Haare und ihre Stimmung erkennst du an ihrer Stimmungssträhne. Ist sie normal gelaunt, ist die Strähne silberweiß. Wenn Maluna sich freut und glücklich ist, strahlt sie sonnengelb und wenn sie zornig ist, leuchtet sie grün.

 

Maluna hat Hundertausende von Kleidern aus den duftigsten und zartesten Stoffen. Ja, sie ist ein wenig eitel, aber gleichzeitig kennt niemand sonst im Zauberwald so viele Schimpfworte. Wenn die Kinder im Zauberwald abends ohne Theater ins Bett gehen, legt Maluna ihnen als Belohnung ein Feengeschenk aufs Fensterbrett. Und einmal in der Woche fliegt Maluna auch zu den Menschenkindern.

Das aufgeschlagene Buch "Maluna Mondschein - Der Zauberwald feiert!"

Der Zauberwald

Der geheimnisvolle Zauberwald ist kein gewöhnlicher Wald und liegt gut verborgen, weit entfernt. Vom Feenhügel aus hast du einen wunderbaren Blick über den ganzen Zauberwald und siehst das windschiefe Haus vom kleinen Zauberer und seinem Papa ebenso wie die Höhle des kleinen Drachen beim großen Felsen und das Zuhause vom kleinen Bären neben der Blumenwiese, hinter dem wilden Brombeerbusch.

 

Siehst du den kleinen blauen See? Dort gehen die Kinder aus dem Zauberwald im Sommer baden und im Winter eislaufen. Und wenn der Tag des wilden Wetters ist, dann auch beides auf einmal. Neben dem See gibt es auch zwei kleine Flüsse - eigentlich sind es eher Bäche, aber das hören die Zauberwaldbewohner nicht so gern.

Das aufgeschlagene Buch "Maluna Mondschein - Der Zauberwald feiert!"

Die Feste im Zauberwald

Im Zauberwald wird viel gefeiert - viel mehr als bei uns in der Menschenwelt. Du fragst dich, welche Fest im Zauberwald gefeiert werden? Da gibt es das große Schokoladenfest, das Fest der Dunkelmunkelschunkel, die Drachen-Geburtsnacht-Party, das ZWFWBW, das Zack-Futsch-Weg!-Fest oder auch den Tag der 1. Male. Natürlich gibt es - wie bei uns auch - Kindergeburtstage und Hochzeiten. Und wenn es gerade mal nichts zu feiern im Zauberwald gibt, denken sich die Bewohner einfach etwas aus.

Das aufgeschlagene Buch "Maluna Mondschein - Der Zauberwald feiert!"

Das Fest der Dunkelmunkelschunkel

Jedes Jahr am Dunkelmunkelschunkel-Tag muss der Mond in der Nacht zur Reparatur und es ist so dunkel im Zauberwald, dass man seine eigenen Füße nicht mehr sieht. Damit die Kinder im Zauberwald dennoch etwas sehen, haben sie sich Laternen gebastelt. Aber natürlich keine gewöhnlichen Laternen.

 

Jede Laterne sieht aus wie der Kopf des Kindes, das sie trägt. Gleichzeitig sind die echten Köpfe der Kinder nicht zu sehen, denn diese sind kohlrabenschwarz geschminkt und die Kinder tragen schwarze Kleidung und Mützen. Das sieht ziemlich gruselig aus! Doch genau das ist der Sinn des Dunkelmunkelschunkel-Festes: die Kinder verkleiden sich als Dunkelmunkel und schunkeln ihre eigenen Köpfe mit einer Kerze darin an einem Stock vor sich her.

 

So geht es dann zu einer Nachtwanderung durch den Zauberwald. Überall dort, wo ein Lichtlein leuchtet können sich die Kinder Süßigkeiten und Leckereien in ihre Dunkelmunkelschunkel-Fest-Sammeltaschen füllen. Während sie so durch die Nacht wandern singen sie lauthals Lieder. Zum Abschluss geht es zum Dunkelmunkelschunkel-Fest-Feuer und es gibt die berühmten Munkelschunkelis von Papa Zauberer und natürlich so viel Waldmeisterbrause, wie man nur trinken kann.

 

Und wenn sich dann alle Dunkelmunkel auf dem Weg nach Hause machen, leuchtet der frisch reparierte Mond wieder hell am Himmel.

Das aufgeschlagene Buch "Maluna Mondschein - Der Zauberwald feiert!"

Maluna Mondschein - eine fantastische Zauberwelt

Wir kannten Maluna Mondschein bisher nicht. Und das, obwohl es bereits einige Bände in dieser Reihe gibt. Mit der ersten Seite hat uns Maluna in den Bann des Zauberwaldes gezogen. Sicherlich liegt es auch daran, dass Maluna höchstpersönlich die Geschichten erzählt. Alles ist wundervoll bildhaft beschrieben und die traumhaften Illustrationen lassen einen ganz tief in den Zauberwald eintauchen und von der fernen Welt träumen.

 

Um es mit den Worten meiner Großen zu sagen: "Maluna Mondschein ist mega-toll und traumhaft schön!"

Das aufgeschlagene Buch "Maluna Mondschein - Der Zauberwald feiert!"

Macht es euch gemütlich

Maluna erzählt euch gern höchstpersönlich ihre wundervollen Geschichten. Und wie kann man Geschichten am besten genießen? Richtig: Man macht es sich so richtig schön gemütlich. Was ihr dafür braucht? Nun zunächst eine Kuscheldecke, ein gemütliches Kissen, euer Kuscheltier und nicht zuletzt eine Kuschelmama, einen Kuschelpapa, eine Kuschelomi, einen Kuschelopi - auf alle Fälle jemand Liebes, der die Abenteuer von Maluna und ihren Freunden aus dem Zauberwald vorliest. Nun könnt ihr euch gemeinsam in den geheimnisvollen Zauberwald träumen. Maluna wartet schon ganz aufgeregt auf euch...


Das Buch "Maluna Mondschein - Der Zauberwald feiert!"

Maluna Mondschein

Der Zauberwald feiert!

 

Autorin: Andrea Schütze

Illustratorin: Tina Kraus

 

Alter: ab 4 Jahren

Seiten: 128

Preis: 12,99 EUR

ISBN-13: 978-3-7707-2909-8



Mir bleibt nur noch euch viel Spaß im Zauberwald oder bei eurem ganz persönlichen Zauberwaldfest zu wünschen!

 

Herzlichst,

eure Doreen

 

Und nun interessiert mich: Welche ganz besonderen Feste feiert ihr?

 

 

Die in diesem Beitrag vorgestellten Bücher wurden uns freundlicherweise vom ellermann-Verlag kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Dies hat jedoch keinerlei Einfluss auf den Inhalt des Beitrags und unsere Bewertung der Bücher.






Kommentar schreiben

Kommentare: 0